Diese Seite enthält Lehrmaterialien für Studierende der Elektrotechnik der TH Köln, Campus Gummersbach.

 

Der erste Login läuft folgendermaßen ab:

Sie klicken auf "LOGIN" und füllen unter "Don't have an account" alle benötigen Felder aus. Das Feld "Name" muss vollständig den wirklichen Namen enthalten (KEINEN Nickname). Als e-mail-Adresse geben Sie Ihre TH-Köln-Referenz an: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.. Nach Freigabe Ihres Accounts erhalten Sie eine automatisch generierte Mail mit Ihren Login-Daten. Die Freigabe jedes Accounts erfolgt durch den Administrator. Ohne Angabe der Matrikel-Nr. unter "About Me" erfolgt keine Freigabe.

 

Hinweise zu den Vorlesungen von Prof. Dr. Kampmann:

 

  • Im kommenden Wintersemester werden folgende Veranstaltungen angeboten:

    • Digitale Signalverarbeitung (Dienstags, 13.00 - 16.00 Uhr, Pflicht & Wahlpflicht)
    • Analoge Systeme (Montags, 13.00 - 16.00 Uhr, Pflicht & Wahlpflicht)
    • Angebot der Wahlpflichtkurse nach Absprache

  • Mittlerweile sind alle Pflichtkurse (Analoge Systeme, Systemtheorie und Digitale Signalverarbeitung) als vollständige Unterlagen auch mit geschnittenen Podcasts verfügbar. Zugang wird nach einer Anfrage über die Hochschule-Mailadresse eingerichtet. Setups zur Nachbereitung der Simulationen können auf den Servern des CAE-Labors jeweils über das "update"-Skript neu heruntergeladen werden.
     
  • Die Veranstaltungen fanden im SoSe 21 als interaktive Online-Veranstaltungen über den BigBlueButton-Server der CAE-Labors statt. Über den NX-Client kann bei praktischen Arbeiten (Matlab, Simulation von analogen oder digitalen Systemeinheiten) der Desktop mit dem Betreuer geteilt werden.

  • Videos für die Vorbereitung: Die Abspielbarkeit der Videos kann nur für Firefox sichergestellt werden. Typischerweise können die Videos auch unter Safari bzw. Quick Time Player abgespielt werden. Die Videos sind bisher auf vielen Systemen abgespielt worden, so dass sie technisch als fehlerfrei gelten können. Sollte es beim Abspielen zu Problemen kommen (Verlust der Synchronität von Bild und Ton, Ausfall der Tonspur etc.), überprüfen Sie bitte das abspielende System auf Speicherplatz und Geschwindigkeit.
  • Server: Der Server secw35 des CAE-Labors ist von außerhalb nur noch über den VPN-Zugang der Hochschule erreichbar. Damit ist für alle externen Zugänge zuerst ein Zugang über den VPN Cisco AnyConnect Client aufzubauen (vorher EduRoam abschalten !!) ehe der remote-Desktop (NX-Client) gestartet werden kann. Im CAE-Labor selbst verwenden Sie bitte KEINEN VPN-Zugang (dies führt zu einer instabilen Verbindung). Der Server secw34 ist ohne VPN, aber nur aus Deutschland erreichbar.
  • NX-Client: Um der Zugang per NX-Client zu erleichtern, finden Sie jetzt im Downloadbereich zur Vorlesung Elektronik auch eine kleine Dokumentation zum ersten externen Login. Eine Verbindung zu den Servern verlangt zuvor den Aufbau einer VPN-Verbindung ins Hochschulnetz (s.o.). 

 

Copyright 2021 - ic-blue.org